Int. Sparkasse-Holstein Cup zu Gast bei “Kalles Hallbzeit im Verlies”

Logo Kalles Halbzeit im Verlies

Seid dem 05. Februar 2018 wird immer am ersten Montag im Monat über alles, was die Hamburger Amateurfußball-Gemeinde bewegt, mit illustren Gästen aus der Szene in „Kalles Halbzeit im VERLIES“ diskutiert und gefachsimpelt. Durch die Sendung, die um 21:30 Uhr per Livestream im Internet zu sehen ist, führen Gastgeber Kalle Schwensen und Moderator Niklas Heiden.

In der 45-minütigen Show kommen Gäste – ob Trainer, Spieler oder anderweitige Funktionäre – und ganz besondere prominente „Specials Guests“ zu Wort.

Initiator Michael Funk verrät, wie die Idee zu jenem Projekt entstand: „Mich interessieren am Montagmorgen in der Presse weniger die Bundesligaberichte, sondern vielmehr die Berichte über den Hamburger Amateurfußball von Vereinen, Mannschaften oder auch Spielern, die man selber persönlich kennt und gegen die man vielleicht selber vor kurzem gespielt hat. Aber leider werden diese Berichte in den Print-Medien immer knapper. So entstand die Idee, ein Format zu entwickeln, wo mindestens einmal im Monat der Amateurfußball mit all seinen Geschichten und Sensationen LIVE für alle diskutiert werden kann – und zwar ehrlich, hart und unzensiert. Und genau hierfür steht die Location DAS VERLIES und der Moderator Kalle Schwensen. Mit ‚bla bla‘ braucht man Kalle nicht zu kommen. Der fragt und bohrt nach. Und mit Niklas Heiden haben wir einen Fachmann der Amateurszene, der weiß, wo er bei jedem Gast den Hebel ansetzen muss, um die brandheißesten News zu erfahren.“

Am 02. März 2020 um 21:30 Uhr ist auch der Int. Sparkasse-Holstein Cup, vertreten durch Klaus Roden, zu Gast im Verlies. Der Eintritt ist frei!

ELBKICK.TV

 

Please follow and like us:
error0
fb-share-icon0
Tweet 20
fb-share-icon20